Oltem – Wangen an der Aare

Heute ging es mit dem Zug erst mal nach Olten. Die Zeit im Zug vertrieb ich mir mit Blogen. Ich kam relativ späht in Olten an. Dort holte ich etst mal mein Velo ab, welches ich an den Überwachten Veloparkplätzen abgestellt hatte. Solche gibt es in verschiedenen Städten, und ist meist ein Arbeitslosenprojekt. Gepäck auf den Anhänger und los. Am Sanstag abend hatte es in Olten nocht so viel Verkehr. Raus ais der Stadt ging es dann der Aare entlang. Die Velowege hier sind wieder gut. Die Strecke ist flach, und so kann man gut zufahren. eigentlich währe mein Ziehl die Jugendherberge Solotburn gewesen. doch Solothurn ist 40Kilometer von Olten weg und es musste Alles optimal laufen, damit ich Olten noch erreichte. Irgend in einem Dorf verlohr ich dann den Veloweg wieder mal. Das passiert, wenn man eine Rote Tafel verpasst. Die sind ja meist auch nicht so gross.  das war aber nicht weiter schlimm, weil die Strassen um diese Zeit nicht viel befahren wahren. die Regio lebt vor allem von der Industrie und der Landwirtschaft. Tourmus gibt es hier kaum dem entsprechend wenige Hotels gibt es hier Dass ich Solothurn vor eindunkeln noch erreichen werde wurde immer unwahrscheinlicher. Also machte ich mich auf die Suche nach einem Übernachtungsplatz. Niederbip ist zwar nicht so klein, hat aber kein Hotel mehr So landete ich in Wiedlisbach, was ein wunderschönes Altstädtchen hat. Dort gab es tatsächlich auch ein Hotel. Leider war das schon ausgebucht. Doch das. Personal gab mir einen Tip. Das war ein vier Sterne Hotel. Ein bisschen nobel für meine Verhältnisse, aber es gab keine andere Option. Ich habe es wohl wieder mal geschafft, etwas mehr km zu machen , denn am Ende hatte ich 37 km. Damit währe ich laut  der ersten Kilometerangabe nur noch 3 km von Solothurn weg gewesen. In det Tat wahren es aber 12 km. Letztlich hatte ich eine gute Nacht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s