02:00 Morgens

Hallo zusammen

Es ist gerade mitten in der Nacht, und ich habe nichts besseres zu tun, als einen Blog zu schreiben. Ich installierte gestern gerade Windows auf meinem Hauptrechner neu. Nach einem Jahr und vier Monaten wurde das ding zu wackelig um vernünftig zu arbeiten. Ja, ich gebe zu, ich quäle das ding ja schon. Ein Laptop eines Entwicklers zu sein ist eben kein Zuckerschleck. Der Computer ist auch noch nicht fertig installiert. Diverse SDK’s fehlen noch. Ich bin immer wieder erstaunt, wie gross die ganzen Entwickler Tools sind. Man muss wissen, dass ich aktuell kein Festnetz Internet zu Hause habe. Da ich viel unterwegs bin, hab ich auf eine komplett mobile Lösung umgestellt. Die Basis davon bildet ein Lenovo X240 Ultrabook. Eines der wohl leistungsstärksten subnotebook die es gibt. Dennoch kommt das Gerät vor allem bei der Entwicklung von OpenOffice an seine Grenzen. Deswegen habe ich zusätzlich wieder meinen vorherigen Haupt Computer einen I-Mac 2011er Modell in betrieb genommen. OpenOffice zu bauen braucht extreme Ressourcen. Da läuft ein vier Prozessoren Computer locker mal eine Stunde auf Volllast. Bauen nennt man im Entwickler jargon das übersetzen des Programmtextes in Maschinencode was für den Computer dann ausführbar ist. Solche Arbeiten, die der Computer alleine erledigen kann, lagere ich gerne mal aus. Dann hab ich meinen Hauptcomputer frei, und kann auch ohne Probleme ins Training gehen.

Aber aktuell ist in den Trainings eher Pause. Ich mache etwas Erhaltungstraining, mehr auch nicht. Da geht’s dann wieder richtig los im neuen Jahr.

Gruss Raphael

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s